Was gibt's Neues?

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15

Arbeitsstundennachweise/Arbeitsgruppen

24.06.2013

Liebe Mitglieder des RVK,

 

um Euch den Nachweis der geleisteten Arbeitsstunden zu erleichtern, wollen wir einzelne Tätigkeitsbereiche vergeben, in die sich jeder eintragen kann.

 

Feste Arbeitseinsatztermine wird es aber dennoch übers Jahr verteilt geben (vorzugsweise Samstag) Diese werden in absehbarer Zeit auf unserer Internetseite hinterlegt sein und zeitnah angekündigt.

 

In den Arbeitsgruppen besteht aber die Möglichkeit bei freier Zeiteinteilung jederzeit die übernommene Aufgabe zu verrichten.

 

Entsprechende Listen mit geschätzten Personen – und Zeitaufwand werden in Kürze im Verein ausgehängt.

 

Das Abzeichnen durch ein Vorstandsmitglied oder die Betriebsleitung/Übungsleiter sollte kein Problem sein, auf der Anlage ist sicher immer jemand präsent.

 

Wir hoffen, damit unsere Anlage wieder weiter zu verbessern.

 

Für Wünsche und Anregungen sind wir jederzeit offen.

 

 

Euer Vorstand

Bericht: Longierlehrgang 2013

24.04.2013

Der Longierlehrgang für Jugendliche und Erwachsene begann am 02.04.2013 und endete am 05.04.2013. Von 9 Uhr bis 10 Uhr morgens fingen wir an mit der Theoriestunde über die Longierlehre.

Weiterlesen

Veranstaltungskalender 2013

18.01.2013

Der Veranstaltungskalender 2013 kann ab sofort aufgerufen werden. Hier werdet Ihr über unser Jahresprogramm informiert und könnt Euch wichtige Termine vormerken oder Ferienzeiten für Lehrgänge freihalten.

Reitlehrgang bei Lisa Meyer

12.11.2012

Am 27./28./31.12. sowie am 2./3./4.1. findet ein Reitlehrgang bei statt. (Lehrgangszeiten vormittags)


Der Lehrgang beinhaltet 1 Stunde Reitunterricht (auf Wunsch auch Springen) sowie 1 Stunde Theorieunterricht pro Tag.

 

Mitglieder:

Privatpferd: 80.- €

Schulpferd Jugendliche: 130.- €

Schulpferd Erwachsene: 160.- €

 

Nichtmitglieder:

Schulpferd Jugendliche: 150.- €

Schulpferd Erwachsene: 180.- €

 


Anmeldungen ab sofort im Büro.

Zeiteinteilung für das Hallenturnier vom 19. bis 21. Oktober 2012

10.10.2012
Freitag, 19.10.2012
Zeit Nr. Prüfung Startpl. Stf. Richter VP
14:30 8/1 Dressurprüfung Kl. A, 0 RLP 35 W Wi/Fu  
15:45 8/2 Dressurprüfung Kl. A, ab 5 RLP 33 W Wi/Fu  
16:45 9 Dressurreiterprüfung Kl. A 48 I Wi/Fu  


Samstag, 20.10.2012
Zeit Nr. Prüfung Startpl. Stf. Richter VP
08:00 7/1 Dressurprüfung Kl. L, 0-27 RLP 23 M Wi/Gi Mi
09:45 7/2 Dressurprüfung Kl. L, ab 32 RLP 33 M Wi/Mi Gi
12:15   Umbau    
13:00 6 Stilspring-Wettbewerb Kl. E 37 C Gi/Mi Wi
14:30 4/1 Stilpringprüfung Kl. A*, 0 RLP 38 G Wi/Gi Mi
15:45 4/2 Stilpringprüfung Kl. A*, ab 5 RLP 42 G Wi/Mi Gi
17:15 3/1 Springprüfung Kl. A*, 0-30 RLP 48 U Gi/Mi Wi
18:45 3/2 Springprüfung Kl. A*, ab 36 RLP 46 U Wi/Gi Mi


Sonntag, 21.10.2012
Zeit Nr. Prüfung Startpl. Stf. Richter VP
09:00 11 Dressurwettbewerb KL. E 36 E Wi/Gi Mi
10:30 10

Reiterwettbewerb (3 Abteilungen)

1. Abteilung (Jahrgang 1990-1995)
2. Abteilung (Jahrgang 1996-1998)
3. Abteilung (Jahrgang 1999-2002)

20   Mi/Gi Wi
12:00   Umbau        
12:45 5 Springpferdeprüfung Kl. A** 34 Q Wi/Mi Gi
14:15 1/1 Springprüfung Kl. L, 0-101 RLP 34 A Wi/Gi Mi
15:30 1/2 Springprüfung Kl. L, ab 120 RLP 32 A Wi/Mi Gi
17:00 2/1 Springprüfung Kl. A**, 0-50 RLP 50 K Wi/Mi Gi
18:15 2/2 Springprüfung Kl. A**, ab 65 RLP 49 K Gi/Mi Wi


 

Richter
Wi    Roland Wirsching Mi    Stephanie Miltner-Rupp
Fu    Kerstin Fuchs Gi    Judith Gingelmaier


Hinweise
  • Die Meldestelle ist am Freitag ab 12:30 Uhr, am Samstag ab 6:30 Uhr und am Sonntag ab 7:00 Uhr geöffnet und telefonisch unter 0721/706284 erreichbar.
  • Meldeschluss für Prüfungen Nr. 7/1 und 11 jeweils am Vorabend um 19:00 Uhr, für alle anderen Prüfungen jeweils eine Stunde vor Prüfungsbeginn.
  • Die Prüfungen 8, 9 und 11 werden paarweise gegeneinander nach Kommando geritten.

 

 

Zeiteinteilung zum herunterladen und ausdrucken: herunterladen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15